Cuvée RÉNIER - Weinberg Dolomiten Rot, IGT 2020

Leuchtendes Rubinrot, feine, anregende Beerennase, saftig mit griffigem Tannin, ausbalanciert.

Leuchtendes, intensives Rubinrot mit zart aufhellendem Kern – eine Cuvée aus autochthonem Lagrein und Merlot von unseren historischen Weinbergen. Ein klares Fruchtbouquet aus Erdbeeren, schwarzen Johannisbeeren und satten Heidelbeeren. Am Gaumen einladend mit präzisen Tanninen und verspielter Frische und Fülle. Die Cuvée RÉNIER ist saftig und mit kompakter Frucht. Ein vielseitiger Speisenbegleiter, der sich fein trinkt.

Lese und Traubenselektion von Hand. Abbeeren der Trauben und Maischegärung bei kontrollierter Temperatur im Edelstahltank. Nach dem biologischen Säureabbau Reife im Barrique und Edelstahltank für 12 Monate. Assemblage 2 bis 3 Monate vor der Flaschenfüllung.

Merlot, Lagrein

Kaltern, Seehof: 230 m Meereshöhe, mittelschwerer, sandig-lehmiger Kalkschotterboden mit hohem Humusgehalt in direkter Nähe zum Kalterer See

Alkohol 13,5 % Vol. Gesamtsäure 5,9 g/l Restzucker 2,6 g/l

Bis zu 5 Jahren

Besonders empfehlenswert zu Speck, gereiftem Käse und Wurst, feinwürzigen Gemüse-, Pasta- und Fleischgerichten

16 – 18°C

Flaschengröße: 750 ml

Cuvée Rénier: Erinnert an Vizekönig Erzherzog Rainer (1783 – 1853), der 1851 mit seiner Gemahlin Erzherzogin Elisabeth Schloss Sallegg erwirbt und sich als Visionär und Botaniker auszeichnet.
Mehr über Vizekönig Erzherzog Rainer

Weinbrief herunterladen
lg md sm xs
ich bin volljährig / sono già maggiorenne / I am of legal drinking age