Moscato Giallo - Südtiroler Goldmuskateller, DOC 2021

Leuchtendes Strohgelb, fruchtig, delikate Muskat-Aromatik, angenehme Säure, intensiver Abgang.

Das Mikroklima und die Bodenqualität spielen im historischen Weinberg nahe dem Kalterer See zusammen und geben dem leuchtenden Goldmuskateller eine pralle Fruchtfülle. Kühle Nächte sorgen für lebhafte Säure und Würze. Der trocken ausgebaute Wein verspricht animierende Frische. In der Nase hoch aromatisch mit Noten von reifen Pfirsichen, Orangenblüten und Muskatnuss. Am Gaumen zeigt sich der Goldmuskateller mit fruchtigem Aroma, knackiger Säure und Saftigkeit. Sein Abgang ist intensiv und anhaltend.

Lese und Traubenselektion von Hand. Sanfte Pressung nach einigen Stunden kalter Mazeration. Vorklärung durch Sedimentation. Vergärung bei kontrollierter Temperatur im Edelstahltank und anschließende Lagerung auf der Feinhefe.

100 % Goldmuskateller

Kaltern, Seehof: 230 m Meereshöhe, mittelschwerer, sandig-lehmiger Kalkschotterboden mit hohem Humusgehalt in direkter Nähe zum Kalterer See

Alkohol 13 % Vol. Gesamtsäure 6,1 g/l Restzucker 4,1 g/l

Bis zu 5 Jahren

Besonders empfehlenswert als Aperitif, zu asiatischen Gerichten, kräftigen Vorspeisen, geräuchertem Fisch und Fleisch, gebackenen Desserts und Blauschimmelkäse

10 – 12°C

Flaschengröße: 750 ml

Weinbrief herunterladen
lg md sm xs
ich bin volljährig / sono già maggiorenne / I am of legal drinking age